Landesweiter Mathematikwettbewerb

für Schülerinnen und Schüler

der 4. Klassen in Nordrhein-Westfalen

(Mathematik-Olympiade für Grundschulen)

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erste Runde

Die 1. Runde (Schulrunde) wird ab Mitte Oktober in den einzelnen Schulen durchgeführt. Die Organisation und Korrektur liegt in der Verantwortung jeder teilnehmenden Schule. Eine Anmeldung zur Teilnahme am Wettbewerb vor der Durchführung der ersten Runde ist nicht erforderlich.

 

Ab 15. Oktober erhalten alle Grund- und Förderschulen in NRW eine Mail von Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen mit den Zugangsdaten für den "internen Bereich".

Dort können die Schulen alle Unterlagen herunterladen (Aufgaben, Lösungen, etc.).

Die Mail geht an die Schulleitung über die "schule.nrw.de"- Mailadresse

 

Die Lösung der Aufgaben sollte in maximal 120 Minuten erfolgen! Bitte geben Sie keinerlei zusätzliche Erklärungen zu den Aufgaben!

 

Um in die 2. Runde zu gelangen, müssen die Kinder mindestens 27 Punkte erreicht haben.

 

Die Rückmeldung über die Teilnahme der Schulen muss bis zum 25.11.2021 erfolgen.

 

Die Rückmeldung erfolgt an die Koordinatorinnen und Koordinatoren in den einzelnen Regionen, bzw. Städten.

 

Sollte für Ihren Schulort kein Koordinator bzw. keine Koordinatorin angegeben sein, geben Sie bitte die Rückmeldung an die Koordinatorin Ihres Regierungsbezirkes!

 

 

 

Terminplan

Nächste Veranstaltungen:

25. 11. 2021

 

03. 12. 2021